Was schätzen Sie am AEG? 
Jüdische Umgebung, geringe Anzahl der Kinder in der Klasse.

Warum haben Sie ihr Kind bei uns angemeldet? 
Es war uns wichtig, dass unsere Tochter ihre jüdische Identität angstfrei im Alltag auslebt.

Was können Sie Positives über unsere Schule sagen? 
Ein gutes Gefühl als Eltern, gut aufgehoben zu sein. Dies verdanken wir Frau Kassner. Unsere Tochter geht mit Freude zur Schule. Die Tatsache, dass es ein jüdisches Gymnasium gibt, ist für uns sehr wichtig.

Viele Grüße
Familie Zagrebelsky

***

Wir schätzen die familiäre positive Atmosphäre am AEG, den Zusammenhalt der Kinder und das geschützte Umfeld.

Igor Tscherkowski

***

Kleine, übersichtliche Klassen, gute Lehrer, gute Betreuung und Didaktik; die Tatsache, dass die Schulleitung die Schüller nach pädagogischen Kriterien selbst auswählt;
Busse, die abholen und bringen;
gutes Schulessen;
die Möglichkeit, auch die russische Sprache innerhalb der Schule zu erlernen.

Das sind die Gründe, warum wir uns für das AEG entschieden haben!

Viele Grüße

Anna Sukharova

***

Wir schätzen den interessierten, respektvollen und offenen Umgang miteinander und dass man immer ein offenes Ohr findet und sich aktiv einbringen kann.

Angemeldet haben wir unseren Sohn, weil er sich sofort am Tag der offenen Tür mit den Worten „Das ist meine Schule!“ entschieden hat. Uns Eltern haben Konzept und Umgang miteinander, Klassengröße und Angebot überzeugt.

Jetzt sind wir fast ein Jahr lang Teil dieser spannenden Reise ….und freuen uns auf die nächsten!

Martin Illing

***

Ich schätze am AEG, dass diese Schule die Kinder fachlich streng aber menschlich sanft und freundlich behandelt. So wird das Interesse an Bildung geweckt und Schule wird positiv empfunden und nicht als lästige und zwanghafte Pflicht.

Die Internetseite der Schule hat uns animiert, den Tag der offenen Tür zu besuchen und hier wurden wir im Gespräch mit Lehrern und Eltern von Kindern, die bereits die Schule besuchten, überzeugt, dass dies eine gut ausgestattete Schule mit freundlichen und den Kindern zugewandten Lehrern ist. Das Fächerangebot ist auch beeindruckend.

Schließlich fand ich es beeindruckend, dass wir am Tag der offenen Tür von Kindern der sechsten Klasse herumgeführt wurden, die uns voller Selbstbewusstsein, Freundlichkeit und Eloquenz alle Fragen beantwortet haben, so daß ich überzeugt war, daß eine Schule, die solche Kinder hervor bringt, eine gute Schule sein muß.

Die Schulleitung hatte bisher immer ein offenes Ohr für uns war auch bereit, schnell und unkonventionell zu helfen. Dafür danke ich Herrn Luwisch persönlich. Auch gilt mein Dank der guten Seele der Schule, Marianna Kassner, die scheinbar überall zugleich ist, über alles informiert ist und immer alle Anliegen schnell und freundlich erledigt. Das Informationssystem an dieser Schule ist mit nichts, das ich bisher gesehen habe, vergleichbar. Wir sind stets über alle Details bestens informiert. Nicht zuletzt muß erwähnt werden, daß unsere Kinder sehr gerne das AEG besuchen und gerne leistungsbereit sind. Was könnte ich mehr wollen?

Mit freundlichen Grüßen

Leonard Dehl